Kontakt


Richtmaschinen ohne eigenen Antrieb


Richtmaschinen ohne eigenen Antrieb haben keine angetriebenen Richtwalzen. Der zum Richten erforderliche Bandzug muss durch Treibrollenstationen aufgebracht werden.

SCHNUTZ-Durchzugsrichtmaschinen sind für den Einsatz in schnelllaufenden Bandanlagen optimiert. Bei Verarbeitung von Endlosband können unsere Richtmaschinen mit einer Lüftvorrichtung versehen werden. Dadurch wird verhindert, dass die Verbindungsstellen und die Richtwalzen beschädigt werden.


Produktbeispiel: SCHNUTZ-Durchzugsrichtmaschine integriert in eine Anlage zur Verarbeitung von Weißblech für die Verpackungsindustrie


Durchzugsrichtmaschine

Technische Daten:
Blechdicke 0,1 - 0,5 mm
Bandbreite 400 - 1.800 mm
Streckgrenze   - 300 N/mm2
Bandgeschwindigkeit   - 140 m/min


Produktbeispiel: SCHNUTZ-Durchzugsrichtmaschine mit hydraulischer Lüftvorrichtung


Durchzugsrichtmaschine

Technische Daten:
Blechdicke 0,1 - 0,5 mm
Bandbreite 400 - 1.500 mm
Streckgrenze   - 225 N/mm2
Bandgeschwindigkeit   - 120 m/min